Neuer Vorstand

 

 Förderkreis der Gemeindepartnerschaft e. V. Glashütten/ Caromb

 

       1. Vositzender:      Gerd Pfabe

       2. Vorsitzender:     Michael Adams

       Schriftführerin:      Marianne Michel

       1. Kassierer:         Matthias Högn

       2. Kassiererin:       Birgit Mohr

 

       Komitee:               Brigitte Matzack

                                    Corinna Pundt

                                    Heike Kolter

 

      Task Force:            Sieglinde Fuchs

                                   Chantal Baechle

                                   Carmen Mildenberger

                                   Monika Kugelmann

                                  

 

                           !!!!!        Abgesagt        !!!!!

 

 

Das Lavendelfest am 19. August 2017 muß leider abgesagt werden.

 

Vorstand und Komitee des Förderkreises Glashütten/Caromb haben sich schweren Herzens dazu entschlossen das Lavendelfest am kommenden Wochenende im Hof des Heimatmuseums abzusagen, da für den umfangreichen Aufbau und Abbau nicht genug Helfer gefunden werden konnten.

 

Der Vorstand des Förderkreises bedauert das sehr und entschuldigt sich bei allen, die sich auf das Fest gefreut haben.

Gleichzeitig bedanken wir uns bei dem Vorbereitungsteam um Heike Kolter und Birgit Mohr, sowie bei allen, die mithelfen wollten oder im Vorfeld bei den umfangreichen Planungen schon eingebunden waren.

Insbesondere gilt unser Dank dem Heimat- und Geschichtsverein Schloßborn, der sich bereit erklärt hatte unser Gastgeber zu sein. Vielen Dank dafür.

 

Vielleicht schaffen wir es ja nächstes Jahr.

 

 

Gerd Pfabe

1. Vorsitzender

 

Fotobuch zum 40jährigen Partnerschaftsjubiläum

 

Aus Anlass des 40jährigen Partnerschaftsjubiläums Glashütten-Caromb erstellte der Förderkreis Glashütten ein Fotobuch das die 40 Jahre der Partnerschaft mit Caromb dokumentiert.

Der Förderkreis bietet nun dieses Buch zum Kauf an.

Wer Interesse daran hat und das Fotobuch gerne erwerben möchte, kann sich mit Michael Adams, Tel-Nr. 06174-61578 in Verbindung setzen. Bei ihm kann das Buch auch angesehen werden.                                               Der Preis des Buches beträgt 75 €.

Jugendaustausch mit Caromb 2015